Sommerfest  2012

 
   
 

Schlechtes Wetter?

Das hält doch echte Tierfreunde nicht ab!

Nun gut: Das Wetter hat uns im Stich gelassen. Zum Glück war auf unsere Besucher mehr Verlass. Die kamen nämlich trotz anhaltender Regenschauer in beachtlicher Zahl zu uns auf den Ludwigshof, um mit uns ein schönes, wenn auch feuchtes Sommerfest zu feiern. Viel Anklang fanden natürlich unsere „Highlights": die Magic - Friesen - Show und die Rettungshundestaffel Westerwald. Am Kuchenbuffet und am Bratwurststand war reger Betrieb und die Tombola war am Nachmittag total ausverkauft. Das Flohmarkt-Team hatte wie immer gut zu tun, beim Ponyreiten und beim Pfötchenpaten-Fotografieren wurde jede trockene Minute genutzt. Nur unser beliebter Dog-Walk und die Hüpfburg fielen - im wahren Wortsinn! - ins Wasser.

Wie immer waren wieder unzählige fleißige Helfer im Einsatz, ohne deren Eifer und Beharrlichkeit wir ein solches Fest überhaupt nicht feiern könnten. Deshalb an dieser Stelle ein ganz dickes Dankeschön an alle, die uns an diesem Tag geholfen haben!!! Besonders erwähnen wollen wir an dieser Stelle Bernd Stelzer und sein B&S - Entertainment, der bereits zur festen Größe bei unseren Feiern geworden ist und für Sound und Stimmung sorgte. Danke auch ans DRK Neuwied, das zum Glück nicht zum Einsatz kam, aber trotzdem den ganzen Tag mit uns ausgeharrt hat und für den Notfall bereit stand. Außerdem gebührt den Schülerlotsen ein dickes Lob, die sich unglaublich spontan bereit erklärt hatten, den Parkverkehr zu regeln und ihre Sache wirklich gut gemacht haben. Und schließlich soll auch unsere Kassenführerin Kerstin Esch nicht unerwähnt bleiben, die auch dieses tolle Fest maßgeblich vorbereitet hat.

 

 

         
Magic Friesen   Rettungshundestaffel   Besucher  
           
  Stände    
           
  Pfötchenpaten 2012