AUGUST 2010
Unser lieber Rex, dem letztes Jahr Anfang des Jahres nur durch eine Notoperation das Leben gerettet werden konnte, hat uns heute besucht. Nichts erinnert mehr an diese schrecklichen Stunden, er benötigt keine Medikamente mehr und es geht ihm rundum gut.
Ein Herz und eine Seele!
Von der OP ist nichts mehr zu sehen ...
Rex lag seelenruhig im Hof - selbst später im dicksten Trubel!