FILOU, NERO & KASIMIR
 

 

Hallo, im Anhang schon mal ein Bild den Kleinen, die sich von Tag zu Tag. Bzw. von Stunde zu Stunden sich an uns gewöhnen und zutraulicher werden.

Das Bild ist aus dem WW auf unserem Wohnzimmerschrank, wo wir einen blauen Grasteppich ausgelegt haben. Dort sind sie gerne und kommen vom Kratzbaum ohne Probleme hin. Dort wird nachts geschlafen.

In Köln haben sich Filou, Nero und Kasimir (Kaspar) auch schon nach einem Tag gut eingelebt. Kasimir ist schon das erste mal von ganz alleine auf den Schoß gekommen und hat sich streicheln lasse. Wir wollen Sie zu nix zwingen.

Bis bald weitere Info´s und Bilder folgen.

 

Grüße aus Köln

Gabriele Meyer + Dieter Florin

 

   

 

Hallo,

nachdem wir jetzt seit circa 3 Wochen unsere 3 kleine Rabauken bei uns haben, noch einmal ein Info´s aus Köln.

Filou, Nero und Kasimir werden immer mutiger und vor allem zutraulicher. Morgens und auch zwischendurch wird geschmust, gekrault und in unserer Nähe geschlafen. Nero und Kasimir sind schon ein Stückchen größer und schwerer geworden, bei Filou dauert es wohl doch noch etwas länger. Er ist aber genau so schnell ( wenn nicht sogar schneller als seine Bruder auf vier Beinen ) und ist wie die beiden anderen munter und mutig. Ein Lieblingsplatz auf dem Campingplatz in Maxsain ist unter der Spüle in der Küche. Wir haben Ihnen alles frei gemacht ( Mülleimer usw. entfernt, damit genug Platz ist ), somit haben sie einen ruhigen dunklen Rückzugsort. Der Kratzbaum und die Fensterbank ( wo man die Vögel beobachten kann ) wird gerne genutzt. Die Schlafmulde ist noch von unseren letzten Katzen, wird aber trotzdem angenommen. Sie steht auf unsere Eckbank, also direkt in unserer Nähe.(  Reihenfolge von links: Nero, Filou und Kasimir ) Bilder aus Köln folgen. Beim Impfen waren alle drei brav. Die nächste ist in 2 Wochen.

Bisher läuft alles Super.

Grüße aus Köln

Gabriele Meyer und Dieter Florin

 

 

Hallo Grüße aus Köln von Filou, Nero und Kaspar !

Alle 3 haben am 13.09. die Kastration gut überstanden, Sie waren sehr schnell wieder fit und haben wieder getobt.

Filou unser kleiner mit 3 Beinchen wächst und gedeiht zwar etwas langsamer als seine Brüder, aber er ist genauso fit und schneller als die beiden Großen. Er wird wohl immer unser kleiner bleiben, auf den man besonders achten muss. Beim spielen zieht er schon mal den kürzeren, dann muss man die großen mal eine Zeit in einen anderen Raum lassen, damit er auch mal dran kommt.   (siehe Bild )

Auf dem Balkon sind Sie sehr gerne und beobachten wie im Westerwald die Vögel. Damit sie in der Wohnung genug Laufflächen zur Verfügung haben, würden einige Schlafplätze und Klettermöglichkeiten von uns angebracht. 

Bis Bald

Gabriele Meyer + Dieter Florin

Auf Balkon ist Kaspar, Schlafende Katze ist unser kleiner Filou, Schlafzimmer Kaspar, bei allen anderen Bilder ist es etwas schwierig zu sagen wer wo ist, da man Ihre Kennzeichen woran man sie erkennen kann nicht sehen kann.