SPEEDY alias Tyler
 
 


Hallo liebes Team des Tierheim Neuwied,

 

nun endlich kommen wir dazu ein paar Zeilen von unserem jüngsten Familienmitglied zu schreiben. Unserem kleinen Raubtier Bone. ..der bei Euch den Namen Tyler hatte. 

Aus einem kleinen ängstlichen, schüchternen  Katerchen, ist ein neugieriger und aufgeschlossener Katzenjungmann geworden! Der leidenschaftlich gerne im Bett kuschelt und von unseren anderen 3 Katern direkt aufgenommen  wurde. 

Ganz besonders eng ist unser Bone mit seinem Adoptivpapa Samson..unser weißer Kater. Die Beiden haben ein sehr enges Verhältnis und lieben sich sehr. 

Wie auf den Bildern zu sehen, geht es Bone sehr gut und er genießt  sein Leben bei uns in vollen Zügen.  

Im nächsten Frühjahr wird er das erste Mal die Freiheit schnuppern  dürfen....

 

Wir schicken  viele , liebe Grüße  an Euch...Frohe Weihnachten und drücken allen Schützlingen bei Euch die Daumen für  ein eigenes Zuahuse.

 

Bone mit Familie Haß