SANNY
 
 
Name   Sanny
     
Rasse   Shar Pei
     
Geschlecht   weiblich
     
Geburtsdatum   12.2007
     
     


Knutschkugel Sanny

Shar Pei-Hündin Sanny hatte in ihrem gesamten bisherigen Leben nicht viel Gutes erlebt.

Als süßer Rassehund-Welpe angeschafft, verloren ihre früheren Besitzer bald das Interesse an ihr.

Seitdem war sie in miserablen Verhältnissen draußen untergebracht, manchmal tagelang ohne Futter und frischem Wasser.

Mit viel Ausdauer und großem Engagement war es ihren Rettern gelungen, die Halter zur Abgabe der Hündin zu bewegen.

Doch an ihrer Vergangenheit hält sich Sanny nicht auf.

Sie genießt die ungewohnte Zuwendung, die saubere, geschützte Unterbringung und das leckere Futter.

Auch ihr Alter hält sie nicht davon ab, ab sofort und immer das Leben zu lieben.

Artgenossen begegnet sie erst mit Vorsicht, aber mit Katzen hat sie es nicht so sehr.

Sie ist stubenrein, trotz allem sehr menschenbezogen, fröhlich und will eigentlich alles nur richtig machen.

Bei Fremden ist sie nur ganz am Anfang etwas schüchtern, aber das legt sich schnell.

Sanny sucht ein schönes Zuhause bei lieben Menschen, die sie als Familienmitglied sehen und ihr die nächsten Jahre zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann.